Vortragsreihe - 1. Halbjahr 2020
Seniorenbeirat der Gemeinde Ganderkesee

Koordination und Moderation:
Hildegard Dunkhase, 04222 1447
und Erika Lisson, 04222 9417846

in Kooperation mit:
–regioVHS Ganderkesee-Hude
–Gemeinde Ganderkesee
Fachbereich Soziales und Gesellschaft

Für mehr Service und Lebensqualität im Alltag

Alle Vorträge finden in der VHS um 19.00 Uhr in Ganderkesee, Altes Rathaus, Rathausstr. 24, Raum 5 statt. Um die Raum- und Platzsituation optimal vorbereiten zu können, bitten wir unbedingt um Anmeldung unter Telefon 0151 70130327.

Der Eintritt ist frei. Änderungen vorbehalten, unsere aktuellen Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse. Für unser regionales Vortragsprogramm haben wir wieder aktuelle Themen ausgewählt, die unseren Stammhörern unter den Nägeln brennen. Dazu kommen Informationen, die durch gesetzliche Vorgaben und neueste Studien gerade jetzt im Focus des Interesses stehen.

Willkommen bei unseren Vorträgen ist jeder Interessierte, ob jung oder alt. Besonders wichtig sind unsere Veranstaltungen für pflegende Angehörige sowie ehrenamtlich und beruflich aktive Menschen.

Die erfolgreiche Seniorenarbeit in unserer Region funktioniert als Netzwerk der kommunalen Dienste, professioneller Anbieter und durch ganz viele Ehrenamtliche. Diese Gruppen kommen in unserem Vortragsprogramm gezielt zu Wort und stellen ihre Arbeit vor.

Die Moderation übernimmt ein Team des Seniorenbeirates der Gemeinde Ganderkesee, das stets vor Ort für Sie ansprechbar ist und Infos und Tipps für Sie zur Verfügung hält.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung. Durch die ehrenamtliche Arbeit des Seniorenbeirates und eine aktive Unterstützung aus dem Netzwerk der Seniorenarbeit ist der Eintritt frei!



Betrifft Corona-Pandemie

Schutz der älteren Menschen (Risiko-Gruppe) ist uns ein wichtiges Anliegen. Darum finden erst einmal bis 31.08.2020 keine Vorträge statt.

Achten Sie bitte auf Ankündigungen in den Zeitungen, wie es danach weitergeht.




Donnerstag den 09. Januar 2020

Thema
Aufatmen - ist wie ankommen bei sich selbst!
In Kooperation mit dem Seniorenbeirat Ganderkesee.
Die tiefe natürlich Atmung ist ein wich- tiges Fundament, durch das die Körper- funktionen automatisch harmonischer ablaufen und die psychische Situation positiv beeinflusst wird. Der Vortrag wird begleitet von Entspannungs- und Bewe- gungsübungen.

Referentin
Rita Ravensberg

Anmeldung Tel.:
0151-70130327
(Seniorenbeirat Ganderkesee)


Donnerstag den 5. März 2020

Thema
Weisser Ring: Opfer nicht alleine lassen!
In Kooperation mit dem Seniorenbeirat Ganderkesee.
Die Gesellschaft schenkt den Tätern oftmals mehr Aufmerksamkeit als den Schmerzen der Opfer, doch deren Seele "weint die Tränen", die ihre Augen nicht vergießen wollen. "Weisser Ring" ist ein Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten. Kurt Werner von der Aussenstelle Oldenburg zeigt praxisnah die vielfältigen immateriellen und materiellen Hilfsmöglichkeiten des Vereins auf, bei dem sich die Opfer "aufgehoben" fühlen dürfen.

Referent
Kurt Werner

Anmeldung Tel.:
0151-70130327
(Seniorenbeirat Ganderkesee)


Donnerstag den 26. März 2020

Thema
Wohnen im Eigenheim
In Kooperation mit dem Seniorenbeirat Ganderkesee. Eigenheimsarnierung, Reparaturen oder Umbauten; bei älteren Häusern mit älteren Bewohnern werden oft Maßnahmen nötig, die fremdfinanziert werden müssen. Alke Dietrich informiert in diesem Vortrag über Förderprogramme, die für Eigenheim- besitzer angeboten werden.

Referentin
Alke Dietrich

Anmeldung Tel.:
0151-70130327
(Seniorenbeirat Ganderkesee)


Donnerstag den 30. April 2020

Thema
Familienrecht im Alter
Vom Verlöbnis bis dass der Tod oder das Gericht "Euch scheidet". Was bedeutet die Ehe - wie sind die Pflichten und wie die Rechtsfolgen. Über dieses - auch im Alter - wichtige Thema informiert die Rechtsanwältin und Notarin Dilek Peter.

Referentin
Dilek Peter


Donnerstag den 14. Mai 2020

Thema
Mobilität im Alter
Vielfältige Angebote in der Gemeinde Ganderkesee. Bürgerbus, Bürgerauto, Mobiler Einkaufswagen, der Öffentliche Personen-Nahverkehr und weitere Programme, die besonders für Senioren von Interesse sind, werden durch ein Referententeam vorgestellt. Die Mobilität für Bewohner ohne eigenes Auto wird in der Gemeinde Ganderkesee ständig verbessert. Über den aktuellen Stand informiert dieser Vortrag.

Referententeam

Anmeldung Tel.:
0151-70130327
(Seniorenbeirat Ganderkesee)


Donnerstag den 28. Mai 2020

Thema
Plötzlich ein Pflegefall in der Familie
Der mit Abstand größte Pflegedienst in Deutschland ist und bleibt die eigene Familie! Um Betroffene und pflegende Angehörige neutral und unverbindlich auf den aktuellen Informationsstand über Unterstützungsmöglichkeiten zu bringen, informiert Bettina Lacomiec vom Pflegestützpunkt des Landkreises Oldenburg die Besucher.

Referentin
Bettina Lacomiec

Anmeldung Tel.:
0151-70130327
(Seniorenbeirat Ganderkesee)





Das Vortragsprogramm des Seniorenbeirates ist wie ein Wunschkonzert!

Gesundheitsthemen und vieles mehr stehen weiterhin im Fokus. Eine Veranstaltungsreihe für alle Sinne. Sehen, hören, ausprobieren, aber besonders die Möglichkeit zum Dialog mit unseren kompetenten Referenten, zeichnet unsere Vorträge aus.
Haben Sie Wünsche, rufen Sie uns an oder schicken uns eine E-Mail.


Jürgen Lüdtke
Vorsitzender des Seniorenbeirates der Gemeinde Ganderkesee
Heuweg 35a, 27777 Ganderkesee
Telefon: 0160 96671963
E-Mail: juergen.luedtke@gmx.net

Neues, Vorhaben und Planungen 2019/2020

Neues

Auf der Mitgliederversammlung (JHV) am 17. Mai 2019 wurden turnusgemäß für weitere 2 Jahre einstimmig gewählt:

- Vorsitzender Jürgen Lüdtke

- Schriftführerin Monika Brandt

- Beisitzerin Erika Lisson

- Ursel Wilts verzichtete auf eigenen Wunsch auf ihr Amt als Beirätin und wurde aus dem Vorstand verabschiedet.

 - Als Nachfolgerin im Beirat wurde anschließend Jutta Ott von den Delegierten der Mitgliedsorganisationen einstimmig gewählt.

 - Einstimmig gewählt wurde neben Linda Bahr (Hospizkreis) als 2. Kassenprüferin Sabine Bretzke (A.S.G.).

Das Protokoll der JHV kann von Mitgliedern beim Vorsitzenden angefordert werden.



Der 6. Seniorentag am Sonntag, dem
3. November
- unter dem Motto „Nachhaltiges Leben und Wohnen“ - konnte mit großem Erfolg durchgeführt werden.



Betrifft Corona-Pandemie

Sprechstunden finden z.Zt. nicht statt. Nutzen Sie bitte das „Sorgentelefon“ unter Tel.:-Nr.: 04221 9242904.

Die Jahreshauptversammlung wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Über den Termin für „Senioren on Tour“ informieren wir rechtzeitig.

Achten Sie bitte auf die Zeitungsberichte, was wann und wo durchgeführt werden kann.

Bleiben Sie gesund und vom Virus verschont!


Planungen/Vorhaben

- Jeden 3. Mittwoch im Monat findet im Rathaus Raum 22 - von 11.00 bis 12.00 Uhr - eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger statt.
 

- Die Jahreshauptversammlung findet am Freitag, dem 15.Mai ab 15:00 Uhr statt.

- Im Herbst 2020 findet die 6. Orientierungsfahrt „Senioren on Tour“ statt.

- Auf der Agenda für 2020 stehen weiterhin „Generationenfreundliches Einkaufen“, ein Wohnungskataster und das 3. Buch unter dem Titel „Tiergeschichten“.